Empfohlen Interessante Artikel

Das Künstlerleben

Dynamische Duos

Wenn zwei Kreative ihr Leben und ihre Vorstellungskraft zusammenfügen, ist das Ganze größer als die Summe der Teile. Geschrieben von John EischeidIllustrations von Anje JagerDer goldene Bilderrahmen hat die Form eines Herzens. Im Hintergrund des Fotos befinden sich eine weiße Fensterbank und ein graues Abstellgleis - das Äußere eines Hauses.
Weiterlesen
Kreativität Inspiration

8 Kunstwerke, die Sie sehen müssen

Wer wird in der Welt der Acrylmalerei bemerkt? Das Tempo der Kunstwelt ist schnell und funktioniert in so vielen verschiedenen Ökosystemen. Wir werden von Bildern, Ereignissen, Ausstellungen, neuen Techniken, alten Techniken, neuen Künstlern, alten Künstlern, Klatsch, Drama und einer Energie überschwemmt, die Tag für Tag ununterbrochen pulsiert.
Weiterlesen
Kunstdemos

Kreidepastelle und Sahnepastelle kombinieren Eine schnelle und unterhaltsame Demo zum Ausprobieren

Die Mixed-Media-Künstlerin Gwen Lafleur von StencilGirl wollte mit Kreidepastellen und Cremepastellen experimentieren. Im Folgenden zeigt sie eine unterhaltsame, schrittweise Demonstration, wie beide im selben Kunstprojekt für farbenfrohe, auffällige Ergebnisse verwendet werden können. Chalk Pastels und Cream Pastels | Schnelle und unterhaltsame Möglichkeiten, beides zu verwenden Als bekennender Junkie für Kunstbedarf bin ich immer bestrebt, neue Verbrauchsmaterialien auszuprobieren und neue Verwendungsmöglichkeiten für Produkte zu finden, die ich bereits habe.
Weiterlesen
Finden Sie Ihr Kunstfach

Imaginäre Welten | David Brayne Aquarellbilder

Die kontemplativen Figuren und stimmungsvollen Wasserlandschaften des britischen Künstlers David Brayne auf strukturierten Oberflächen vermitteln lyrische Erzählungen, die der Interpretation des Betrachters anvertraut sind. Auch wenn strukturierte Oberflächen und Vorstellungskraft im Mittelpunkt von Braynes Arbeit stehen, bedeutet dies nicht, dass er nicht von seiner Umgebung beeinflusst wird. Zu diesem Zeitpunkt seiner Karriere als Maler war seine Arbeit sehr minimalistisch - und alles über Weite und Leere.
Weiterlesen
Kunstgeschichte

Der Bauhaus-Effekt

Das Staatliche Bauhaus wurde 1919 eröffnet. Es wurde 1933 unter dem Druck der Nazis geschlossen. In den Jahren dazwischen synthetisierten seine Lehrer ein zutiefst einflussreiches Ethos des gut gestalteten, in Massenproduktion hergestellten Objekts. Auch als die Ästhetik des Bauhauses in die Vergangenheit zurückgegangen ist Der Bauhaus-Ausblick hat sich im nahen Jahrhundert seit seiner Geburt erneuert und erweitert.
Weiterlesen