Techniken und Tipps

Ein einfaches Werkzeug für die Druckgrafik (Hinweis: Sie haben wahrscheinlich bereits eines)

Ein einfaches Werkzeug für die Druckgrafik (Hinweis: Sie haben wahrscheinlich bereits eines)



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Drucken ist eine faszinierende Möglichkeit, Ihre Kunst zu markieren, egal ob es sich um gemischte Medien, abstrakte Medien oder darüber hinaus handelt. Traci Bautista, Autorin von Printmaking Unleashed, weiß es in- und auswendig, da sie furchtlos nach Möglichkeiten sucht, unerwartete Objekte zu verwenden, um neue Designs zu erstellen. Scrollen Sie nach unten, um zu erfahren, wie Sie mit einer Heißklebepistole Ihre eigenen Schablonen erstellen. In diesem Auszug aus ihrem Buch finden Sie Tipps zur Verwendung einer Heißklebepistole. Nutzen Sie das Printmaking Unleashed Kit von Traci Bautista mit drei Büchern und einem Bundle von Druckgrafikzubehör.

Glückliches Markieren,
Cherie

Kostenfreier Download! Mixed Media-Techniken: 3 Schritt-für-Schritt-Kunstprojekte Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse hier ein:

[fw-Capture-Inline-Kampagne = "RCLP-Bestätigung-Mixed-Media" danke = "Danke für den Download!" Interesse = "Kunst" Angebot = "http://media2.fwpublications.com/NLS/ARNfreemiums/ArtistsNetwork_MixedMedia_2015.pdf"]

Druckwerkzeug: Heißklebepistole (von Druckerei entfesselt von Traci Bautista)

Erstellen Sie einzigartige Schablonen und Masken, indem Sie mit einer Heißklebepistole kritzeln. Heißkleber erzeugt eine haltbare Kunststoffschablone, die schnell trocknet und sich hervorragend zum Abdecken von Bereichen in einem Gemälde und zum Einfügen einer einzigartigen Markierung als Stempel eignet. Wenn Sie eine Schablone erstellt haben, experimentieren Sie mit der Erstellung verschiedener Formen und Größen.

1. Schablonen mit Heißluftpistole zeichnen

Schalten Sie die Klebepistole ein und lassen Sie sie aufheizen. Legen Sie ein Teflonblatt auf den Tisch, um es als Basis für den Heißkleber zu verwenden. Dies verhindert, dass es an der Oberfläche haftet und schützt den Tisch.

Platzieren Sie die Spitze der Heißluftpistole leicht an der Oberfläche und drücken Sie den Abzug, während Sie interessante Designs auf das Teflonblatt zeichnen. Lassen Sie den Kleber trocknen. Stellen Sie sicher, dass die Schablonen in einem Stück verbunden sind. Wenn der Kleber nicht vollständig verbunden ist, ist die Schablone zu empfindlich und fällt auseinander. Legen Sie in diesem Fall die Schablone wieder auf die Teflonfolie und fügen Sie mehr Heißkleber hinzu.

2. Polieren für flache Schablonen

Um eine flache Oberfläche auf beiden Seiten der Schablone zu erzeugen, legen Sie ein weiteres Teflonblatt oder ein Stück Pergamentpapier über den Kleber, solange es noch heiß ist, und polieren Sie es mit einem kleinen Stück Plexiglas (5 "× 7") oder darüber eine unfruchtbare Druckerei. Wenn Sie vollständig abgekühlt sind, ziehen Sie die Schablonen mit den Fingern langsam vom Teflon ab.

3. Mit Acrylfarben besprühen

Legen Sie Ihre Schablone auf eine Oberfläche und sprühen Sie Acryl-, Stoff-, Aquarell- oder Farbtintensprays darüber. Die Farben mischen sich im nassen Zustand. Beginnen Sie also mit nur zwei Farben und lassen Sie das Bild trocknen, bevor Sie eine dritte Farbe hinzufügen. Dies verhindert, dass braune oder „schlammige“ Farben entstehen.

Tipps und Ideen für Heißklebe-Schablonen

  • Stellen Sie beim Erstellen von Wortschablonen sicher, dass die Buchstaben zu einem Stück verbunden sind. Es wird viel einfacher zu malen sein.
  • Denken Sie immer daran, die Heißklebepistole auszuschalten und sicher zu arbeiten. Berühren Sie die heiße Spitze der Klebepistole nicht mit Ihren Fingern.
  • Sobald die Schablone vollständig mit Farbe bedeckt ist, kann sie als Verzierung verwendet werden. Fügen Sie eine Schnur hinzu, um ein Ornament zu erstellen, oder verwenden Sie sie als Dekoration für eine handgefertigte Karte.
  • Scannen oder fotografieren Sie die Schablonen und gemalten Hintergründe, um sie als digitale Elemente oder Collagenblätter zu verwenden.


Schau das Video: Germanistische Sprachwissenschaft 4 Silbenphonologie Roland Schäfer (August 2022).