Techniken und Tipps

Himmel in Graphit zeichnen

Himmel in Graphit zeichnen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wenn Sie über das Zeichnen mit Bleistift oder Graphit nachdenken, kann sich die Handlung auf eine Reihe von Dingen beziehen. Erstens kann dies als vorbereitender Schritt zu einem Gemälde oder einem anderen Kunstwerk angesehen werden. Dies liegt daran, dass das Skizzieren einer Komposition mit Bleistift, die später in einem anderen Medium fertiggestellt wird, ein guter Ort ist, um die Knicke herauszuarbeiten und einen Plan für ein Gemälde zu entwickeln.

Für einige ist das Zeichnen von Graphit eine gute Möglichkeit, ein Porträt oder eine Tierzeichnung aufzunehmen. Wie Sie vielleicht wissen, verwende ich Graphit für fast alles. Es ist mein Lieblingsmedium und ich habe viele Bücher über das Zeichnen mit Graphit geschrieben. Ich finde es das vielseitigste Medium. Für mich ist es ein solides Medium, das in seiner Schönheit allein steht.

In meinem Studio unterrichte ich alle Medien und eine Vielzahl von Themen. Während des Unterrichts kann ich sehen, was meinen Schülern wirklich Spaß macht. Porträts und Tiere sind ihr Favorit für Graphit. Landschaften und Himmel werden jedoch normalerweise in Farbe, Pastell oder Buntstift ausgeführt.

Leider scheint sich eine meiner Lieblingsbeschäftigungen beim Zeichnen in Graphit nicht auf meine Schüler zu übertragen. Ich liebe es, Himmel und Wolken in Graphit zu zeichnen. Meine Schüler scheuen sich davor und finden es nicht so interessant. Ich denke, es ist der Mangel an Farbe in einem Graphit-Sonnenuntergang, der sie ausschaltet. Aber ich liebe es, Himmel und Wolken aus Graphit zu schaffen, weil ich so realistisch sein kann.

Schauen Sie sich zum Beispiel diese Zeichnung an, die ich in mein nächstes Buch aufnehme. Das brandneue große Buch des Zeichnens. Die obige Zeichnung zeigt, wie effektiv Graphit zur Erfassung subtiler Töne und Werte ist.

Bei dieser Technik werden Ihre Mischstümpfe und Ihr gekneteter Radiergummi Ihre besten Freunde. Während der Stift für die Erfassung der Formen und sauberen Kanten wichtig ist (ich verwende einen 0,5-mm-Druckbleistift mit 2B-Mine), ist es das sanfte Anheben von Licht und Lichtern mit dem Radiergummi, das ihn so real aussehen lässt. Der Himmel muss sehr glatt aussehen. Auffällige Bleistiftlinien beeinträchtigen den Effekt. Starkes Mischen ist erforderlich, um alles so nahtlos wie möglich zu gestalten. Wenn der geknetete Radiergummi zu einer Spitze gequetscht ist, heben Sie sanft alle subtilen, wischigen Wolken heraus. Stellen Sie sich das als "umgekehrtes Zeichnen" vor. Verwenden Sie die Spitze des Radiergummis wie einen Bleistift und zeichnen Sie das Licht vorsichtig ein. Verwenden Sie den gleichen Strich wie beim Hinzufügen von Dunkel mit dem Bleistift. Gehen Sie mit diesem Prozess hin und her. Fügen Sie Dunkelheit hinzu, mischen Sie aus und heben Sie Licht an. Bevor Sie es wissen, beginnt der Realismus.

Ich empfehle dringend, Himmel und Wolken in Graphit zu zeichnen. Es ist vielleicht nicht das erste Thema, an das Sie denken, wenn Sie Ihren Bleistift in die Hand nehmen, aber es wird Sie überraschen, wie angenehm es wirklich ist. Weitere großartige Projekte und Übungsarbeiten finden Sie in meinem Buch. Tiere in der Natur zeichnen. Es enthält Beispiele dafür, wie der Himmel eine Zeichnung verbessern und eine Geschichte erzählen kann.

Bis zum nächsten Mal…
Lee


Lee Hammond wurde die Königin der Zeichnung genannt. Das mag heutzutage nicht fair sein, da sie nicht nur die besten Zeichenstunden bietet, sondern auch fantastische Bücher und Videos erstellt hat, die mit den gleichen leicht zu verfolgenden Acrylmaltechniken, Buntstifttechniken und vielem mehr gefüllt sind. Klicken Sie hier, um alle Lehrbücher und DVDs zu sehen, die Lee Hammond zu bieten hat!


Schau das Video: Zeichenmaterialien und ihre Wirkung. Bleistift Graphit Pastellkreide Kohle Marker (August 2022).