Kreativität Inspiration

11 Möglichkeiten, ab sofort kreativer zu sein

11 Möglichkeiten, ab sofort kreativer zu sein

Der Autor, Illustrator und Gründer von Sketchbook Skool Danny Gregory glaubt, dass die tägliche To-Do-Checkliste für jeden, egal wie beschäftigt oder hektisch sie ist (und sie wird von Sekunde zu Sekunde beschäftigter und hektischer, nicht wahr?), Eine weitere enthalten muss Kästchen zu überprüfen: Kunst machen.

Das liegt daran, dass ein kreativeres Sie ein glücklicheres Sie ist. Ein vernünftiger Sie! Und bei diesem „Kunst machen“ geht es nicht darum, Talent oder Können zu haben. Es geht einfach darum, ein paar Minuten zu finden, damit Ihre kreativen Säfte fließen können. Danny gibt uns 11 Möglichkeiten, genau das zu tun. Genießen!

# 1 Holen Sie sich einen Wingman

Um Kunst zu machen, muss man sich die Möglichkeit geben, Kunst zu machen - und einen Ort, an dem man sie machen kann. Als Faustregel für Sketchbook Skool gilt, dass Sie Ihr Skizzenbuch immer überall mit sich herumtragen und verwenden, Kaffeeringe auf den Umschlag legen und die Seiten mit Eselsohren versehen. Verwenden Sie die Ränder für Einkaufslisten, Wegbeschreibungen, Telefonnummern und Ideen. Machen Sie es zu Ihrem ständigen Begleiter, Ihrem Flügelmann.

Dann können Sie Ihren Tag beginnen und die Dinge, die Sie sehen - wie das Wartezimmer einer Arztpraxis - zu Ihrer kreativen Muse werden.

"Meine Aquarelle hängen nicht an Wänden", sagt Danny. "Sie sind nur ein Tagebuch - ein Skizzenbuch voller Dinge des Alltags. Mein Wohnzimmer. Mein Mittagessen. Meine schmutzige Wäsche. Das Malen meines langweiligen alten Lebens erinnert mich daran, dass Schönheit überall zu finden ist! Ich habe diese Skizze mit Dr. Ph. Martins Radiant Concentrated Aquarellen gemacht. Lebhaft, intensiv - aber nicht lichtecht. Perfekt für die dunkle Sicherheit meines Skizzenbuchs. “

# 2 Sei ein Zwei-Minuten-Genie

Für die Zeitintensiven sieht eine Seite mit vielen (sogar miesen) Zeichnungen irgendwie verdammt gut aus.

Teilen Sie eine Seite in Ihrem Skizzenbuch in ein Dutzend oder mehr Quadrate. Nehmen Sie sich nur zwei Minuten am Tag Zeit, um alles zu zeichnen, was Sie auf einem dieser Quadrate sehen.

In ein oder zwei Wochen haben Sie eine wunderschöne Seite mit einer Vielzahl winziger gezeichneter Momente. So wunderschön, es ist ansteckend. Sie werden jeden Tag mehr und mehr Felder füllen wollen. Oder zeichnen Sie einfach jeden Tag auf ein Post-it und kleben Sie die gesamte Sammlung in Ihr Buch.

# 3 Mach eine schlechte Zeichnung ... oder fürchte dich zumindest nicht vor ihnen

Jede Zeichnung hat einen großen Teil, vielleicht nur eine Linie oder eine Kurve, eine Aufzeichnung eines Augenblicks, in dem wir voll beschäftigt waren. Aber wir suchen nicht nach Perfektion; Wir suchen nach Fehlern. Wenn Sie irgendwie eine perfekte, fast fotografische Zeichnung herausgeschlagen haben, was dann? Was würde es dir beibringen, dieses Loch in einem? Wäre die Reise vorbei?

Nein, es sind die Runts, die Freaks, die Außenseiter, die unsere Lehrer sind. Sie lassen uns sehen, wie wir es nicht sehen können, den Preis für Eile, die Arbeit, die wir noch vor uns haben. Und oft ist unsere Enttäuschung darauf zurückzuführen, dass wir nicht das bekommen haben, was wir erwartet hatten. Aber vielleicht haben wir noch etwas genauso Wertvolles und können es noch nicht sehen.

Umfassen Sie die Zeichnungen, die nicht so ausfielen, wie Sie es sich erhofft hatten. Zerreißen Sie sie nicht aus Ihrem Skizzenbuch und schreiben Sie keine abfälligen Kommentare in ihre Ränder. Bewahren Sie sie an einem besonderen Ort auf und sehen Sie sie sich später an, viel später. Eines Tages werden Sie ihre Schönheit und ihre Wahrheit sehen.

# 4 Erstellen Sie eine Top-Ten-Liste

Danny schreibt David Letterman diese Übung zu. Teilen Sie Ihre Seite in eine Reihe von Feldern und denken Sie an ein Thema, das Ihnen wichtig ist. Lieblingssandwiches. Weihnachten. Deine Familie. Dein Auto. Oder dein Zuhause. Dein Körper. Zeichnen Sie nun entweder aus der Beobachtung oder aus Ihrer Fantasie heraus 10 Dinge, die Sie zu diesem Thema mögen.

Und wenn Sonnenuntergänge eines Ihrer Lieblingsdinge sind, lesen Sie unbedingt Paul Jacksons Aquarell-Workshop: Die Farbe des Sonnenuntergangs.

# 5 Machen Sie es zum ersten, was Sie tun

"Ich habe das in meiner LA-Küche am frühen Morgen gezeichnet, als ich darauf wartete, dass der Wasserkocher kocht", sagt Danny. "Das Morgenlicht war schwach, die Farben waren gedämpft, also habe ich es mit nur einem Schuss Sepia-Tee in Paynes Grau gestrichen. Ich war halb eingeschlafen, als ich malte, mein Stift und Pinsel bewegten sich schnell und schlampig. Es ist die Art von Bild, die ich wirklich mag, wobei der größte Teil meines Gehirns immer noch abgeschaltet und meine Sinne ungefiltert sind. "

Kreativ zu sein kann jederzeit passieren. Zeichnen Sie also, bevor Sie aufwachen oder wenn Sie aufwachen. Versuchen Sie, es zum ersten Mal am Morgen zu machen, und sehen Sie, was passiert.

# 6 Erfassen Sie eine Haustierpersönlichkeit

"Mein Hund Tim ist klug und schüchtern und böse", sagt Danny. „Ich habe versucht, diese Eigenschaften in meiner Zeichnung festzuhalten. Und ich versuchte, sein zerzaustes Fell von den unterschiedlichen Texturen der wirbelnden Decken um ihn herum zu unterscheiden. Ich habe das mit einer ziemlich begrenzten Palette gemalt und etwas Salz in die Wasserpfützen gestreut. “

Ihre Haustiere leben, atmen Modelle und verbringen den ganzen Tag damit, nur Posen zu schlagen und darauf zu warten, gezeichnet zu werden…

# 7 Machen Sie es zu einem Groundhog-Tag

Suchen Sie sich etwas aus, das Sie jeden Morgen sehen, und schauen Sie normalerweise vorbei. Die Straße durch Ihr Küchenfenster, das Dach eines Nachbarn, eine Anordnung von Gläsern in einem Regal, eine Reihe von Töpfen. Verbringen Sie fünf Minuten damit, es zu zeichnen. Zeichnen Sie morgen früh dasselbe.

Machen Sie es eine Woche lang jeden Tag und füllen Sie mehrere Seiten in Ihrem Tagebuch oder nur verschiedene Teile einer einzelnen Seite, um den Vergleich zu vereinfachen. Haben Sie jedes Mal mehr und mehr entdeckt? Haben die Beobachtungen eines jeden Tages irgendwie Ihren aktuellen Geisteszustand widergespiegelt?

"Dies ist der Blick aus einem meiner Schlafzimmerfenster", sagt Danny. „Ich gebe es jeden Tag weiter, aber dieses Mal habe ich beschlossen, es mir wirklich anzuschauen. Ich zwang meinen normalerweise ungeduldigen Verstand, mich ein oder zwei Stunden lang auf diese Ansicht zu konzentrieren. Zeichnen und Aquarellieren helfen mir, die Welt um mich herum zu sehen und zu schätzen. Ich habe es mit Tinte gezeichnet, dann Aquarell und schließlich Details hinzugefügt, Stein für Stein für Zweig mit Buntstiften. “

# 8 Gönnen Sie sich eine Woche voller Selfies

Das super konforme, super verfügbare Modell, das jeder Künstler hat, ist er selbst. Deshalb machen Künstler so viele Selbstporträts. Rembrandt malte sich nicht immer wieder, weil er ein Narzisst war, der dachte, er sei verheerend gutaussehend, sondern weil sein Mondgesicht und seine klumpige Nase immer auf Abruf waren.

Wenn Sie also lernen möchten, wie man Menschen zeichnet, beginnen Sie mit sich selbst. Setzen Sie sich einfach vor den Spiegel und zeichnen Sie, was Sie sehen. Es kann beängstigend sein. Es kann Sie zu einem plastischen Chirurgen fahren. Aber es wird dir mehr darüber beibringen, wer du bist und wie man jemanden zeichnet.

Wählen Sie ein Medium, das zu Ihrer Stimmung passt, legen Sie dann die großen Formen fest und arbeiten Sie weiter und messen Sie Ihren Weg zu mehr Details. Versuchen Sie sich aus verschiedenen Blickwinkeln, die sich in verzerrten Spiegeln und glänzenden Objekten widerspiegeln, unabhängig davon, wer Sie heute sind.

# 9 Veranstalten Sie eine Post-it-Party

Wählen Sie ein Foto von einer Berühmtheit oder von jemandem, den jeder gut kennt. Sprengen Sie es auf dem Kopierer richtig groß. Machen Sie zwei dieser großen Kopien.

Kacheln Sie die Post-its über das Bild und schneiden Sie die Teile nacheinander in Stücke, sodass Sie einen Stapel Post-its erhalten, der an kleinen Quadraten des Bildes angebracht ist. Beschriften Sie jedes mit einer Zeile und einer Spalte, damit Sie das Bild später wieder zusammensetzen können.

Zeigen Sie den Post-it-Partys weder das Originalbild noch das Motiv. Noch nicht. Bitten Sie alle, das abstrakte Foto auf ihr Post-it zu kopieren.

Sammeln Sie nach fünf bis zehn Minuten alle Quadrate und verwenden Sie Ihre zweite Kopie als Leitfaden, um das Bild aus all den kleinen Zeichnungen neu zu erstellen. Mach eine große Enthüllung.

Diese Übung ist eine großartige Möglichkeit, Menschen zum Zeichnen zu inspirieren. Weisen Sie Ihre Gäste darauf hin, dass sie alle zeichnen könnten, wenn sie ein zufälliges Quadrat des Bildes zeichnen könnten. Und glauben Sie es auch selbst.

# 10 Überarbeiten Sie es…

Nehmen Sie eine Zeichnung, die Sie vor einigen Wochen gemacht haben und die einen zweiten Blick vertragen könnte. Fügen Sie einige Aquarellfarben hinzu oder färben Sie sie in einigen Abschnitten mit einem oder zwei Stiften. Erweitern Sie die von Ihnen geschriebene Beschriftung. Zeichnen Sie etwas anderes um oder hinter Ihre Originalzeichnung. Halte es am Leben!

… Und lebe mit deinen Fehlern

Kannst du wirklich nicht mit dem „Fehler“ leben, den du gerade in deinem Skizzenbuch gemacht hast? Die eine Linie, die etwas falsch zu sein scheint, der Tropfen Tinte, der Fleck? Stellen Sie sich das so vor: Fehler sind Lektionen in Verkleidung und genaue Reflexionen Ihres wahren Zustands.

Vielleicht müssen Sie langsamer fahren.

Vielleicht war Ihre anfängliche Erwartung tatsächlich das, was falsch war.

Oder vielleicht müssen Sie öfter zeichnen.

Wenn Sie wirklich nicht damit leben können, beheben Sie es künstlerisch. Malen Sie mit etwas undurchsichtiger Gouache darüber. Oder zeichnen Sie etwas oben drauf, wie jemanden, der ein schlechtes Tattoo korrigiert.

Nehmen Sie einen Klebestift und bedecken Sie ihn mit Ephemera, die eine Geschichte erzählen, einem Busticket, einer Kreditkartenrechnung und einer Karte der Nachbarschaft.

Letzter Ausweg: Kleben Sie die betroffenen Seiten entlang der Ränder zusammen. Später können Sie (oder ein Museumsarchivar) es wieder öffnen und aus Ihrem „Fehler“ lernen, der sich tatsächlich als charmant und großartig herausstellen kann.

# 11 Hab einen Brad Moment

Hier ist ein guter Weg, um Vertrauen in Ihre Linie zu gewinnen. Öffnen Sie eine Zeitschrift oder einen Katalog und suchen Sie nach einem starken, ansprechenden Bild. Zeichnen Sie mit einem großen, unauslöschlichen Marker wie einem Sharpie die Kanten nach und skizzieren Sie die Hauptformen.

Markieren Sie die bestimmenden Merkmale der Person, die Form ihrer Nase, ihrer Augen, ihrer Haare. Entfernen Sie die gedruckte Tinte mit einem Radiergummi, um Glanzlichter hinzuzufügen. Fügen Sie keinen Schnurrbart und keine Brille hinzu. Es kritzelt, aber es ist auch eine Lektion.

Was kommt als nächstes? Holen Sie sich Ihre Skizze auf ... bei SketchKon!

Fühlen Sie sich kreativ? Lieben Sie Kunst, Skizzieren, Lernen, Zusammenarbeiten und persönliche Beratung? Möchten Sie Ihre Kreativität mit 500 kunstliebenden Kollegen fördern? Toll! Dann werden Sie es lieben, an der ersten SketchKon teilzunehmen - einer großen, unkonventionellen Gruppe, die sich dem Zeichnen, Malen, der Kreativität und der Freundschaft mit anderen Kunstliebhabern wie Ihnen widmet.

SketchKon wird drei Tage lang vom 2. bis 4. November in Pasadena, Kalifornien, mit visuellen Präsentationen, inspirierenden Gesprächen, kompetenten Ratschlägen, lustigen Demonstrationen, Skizzenzeichnungen und gemeinsamen Kunstprojekten vollgepackt sein. Sind Sie bereit, Ihre Skizze bei SketchKon zu erstellen? Sichern Sie sich hier Ihren Platz.

Fordern Sie Ihre kostenlose Probe an

Winsor Newton bietet auch eine kostenlose Probe von professionellen 140-Pfund. kaltgepresstes Papier an unsere Leser, solange der Vorrat reicht.Holen Sie sich jetzt Ihre kostenlose Probe!

Bei Winsor Newton stellen wir seit 1832 die besten Kunstmaterialien der Welt her. Unsere Einführung von Winsor Newton-Aquarellpapieren ist ein Beweis für dieses Engagement für Kunst und Wissenschaft. Alle unsere Papiere werden in einer traditionellen Zylinderform in der Papierfabrik hergestellt, nach einer Praxis, die bis ins 19. Jahrhundert zurückreicht. Aber hören Sie uns nicht zu, probieren Sie es selbst aus.

Dieser Artikel enthält Auszüge aus Kunst vor dem Frühstück: Eine Unmenge Möglichkeiten, kreativer zu sein, egal wie beschäftigt Sie sind von Danny Gregory, veröffentlicht von Chronicle Books 2015.


Schau das Video: 11 Vampir Streiche und Life Hacks. Was Wäre, Wenn Eure Beste Freundin Ein Vampir Ist? (Juni 2021).