Künstlerprofile

Die Gewinner des über 60-jährigen Kunstwettbewerbs

Die Gewinner des über 60-jährigen Kunstwettbewerbs



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wir freuen uns, die vielfältigen Kunstwerke und unglaublich inspirierten Sichtweisen der über 60 Gewinner des Kunstwettbewerbs des Künstlermagazins 2018 zu feiern! Ihre fein geschliffenen Fähigkeiten sind ein 100% iger Beweis dafür, dass es Talent und Anstrengung sind, die Sie dahin bringen, wohin Sie im Leben wollen - und dass der Lauf der Zeit nichts anderes als eine Sache ist. Verstecken Sie Ihre künstlerischen Talente also nicht. Zeigen Sie sie in der Kunstwettbewerbe und Inhalte Das Netzwerk läuft das ganze Jahr über. Finden Sie heraus, welche Wettbewerbe sind jetzt öffnen und eintreten !!

Matthew Mattingly

Drei Frauen - Öl auf Leinen, 40 × 46„Drei Frauen zeigen drei Generationen von Frauen, die in einem Moment ihrer Existenz suspendiert sind: Die Tochter platzt, um zu fliehen, die Großmutter wird bald diese Welt verlassen, und die Mutter ist voll beschäftigt und versucht, ihre Welt zusammenzuhalten. Jeder hat seinen Blick auf seine eigene Zukunft gerichtet, und ein herannahender Sturm hat unterschiedliche Auswirkungen auf jeden von ihnen. “

Marian Vida

Diverse Visionen I - Mischtechnik auf Leinwand, 39 2/5 x39 2/5 „Wie der Titel schon sagt, kommt meine Inspiration von verschiedenen Visionen; Deshalb möchte ich die Erklärung offen lassen, damit jeder etwas anderes auf dem Bild sehen kann. Ich bewundere alles Schöne - Natur, Kunst und natürlich Frauen. Sie sind meine endlose Inspiration. “

Tracy Frein

Plötzlich verschwindet meine Linie des Haltegurts - Buntstift beim Zeichnen von lm, 24 × 28 „Plötzlich verschwindet meine Linie des Haltegurts ist ein narratives Gemälde über die Reise einer jungen Frau in ein unbekanntes Leben. Sie ist bereit, ihre Sicherheit zu opfern, um den Traum zu verwirklichen, Opernsängerin zu werden, und stellt fest, dass sie ohne Transformation nicht überleben kann. “

Richard Russell Sneary

Terlingua - Aquarell auf Papier, 10 × 14 „Das verlassene Adobe-Haus, um 1890, in der Geisterstadt Terlingua, Texas, war Teil des Zinnober-Bergbaubetriebs der Chisos Mining Co. Terlingua bot mir und meinen Künstlerkollegen aus dem Freien an Painters Society eine Umgebung direkt aus dem alten Westen. “

Susanna Spann

Freitag in der Frenchman Street - Aquarell auf Papier, 21 × 29 „Die Jazzmusiker von New Orleans haben einen warmen Platz in meinem Herzen. Ihre Energie und Aufregung schwingt in meiner Seele mit. Der Freitag in der Frenchman Street zeigt, wie ich mich gefühlt habe, als ich diese großartige Band gehört habe. “

Lin Souliere

Urwald - Aquarell auf Papier, 22 × 30 „Altwälder überleben, indem sie über und unter der Erde eine miteinander verbundene Gemeinschaft bilden. Nachdem ich mehr als 20 Jahre im Wald gelebt habe, habe ich alle Zyklen und Jahreszeiten miterlebt. Jeder Baum hat seinen eigenen Geist, seine eigenen Texturmuster, seine eigene Form und Farbe. “

Tom Martin

es ist meistens das - Holzkohle auf Papier, 20 × 16 „Dieses Stillleben ist ein Symbol für Geburt, Leben und Tod. Ich wurde von Artefakten im Flügel von Afrika, Ozeanien und Amerika des Metropolitan Museum of Art inspiriert. Nach meinem Besuch weckte mich in der Nacht ein Traum, und die Kraft dieser Vision veranlasste mich, das Bild zusammenzusetzen und einzufangen. “

Richard Parker

Overherd - Mischtechnik, 30 × 30Richard Parker konnte nicht für einen Kommentar erreicht werden. In seiner Biografie auf SaatchiArt.com heißt es: „Seit seinem Umzug auf dem Land engagiert sich Richard für Umwelt- und Gemeinschaftszwecke, was sein Bewusstsein für die Schönheit der Dinge geschärft hat, die sein tägliches Leben umgeben. Sein Schwerpunkt in der Kunst ist es, die Schönheit in allem, was wir sehen, zu erkennen und zu schätzen. “

William Leigh

Sleepers Awake - Buntstift auf Illustrationstafel, 37 × 28 „Die meisten meiner Arbeiten sind surrealistisch. Einige Leute finden Sleepers Awake humorvoll, aber ich wollte, dass es eher ein inspirierendes Gefühl hat. Ich habe den Titel dem Namen einer Bach-Kantate entnommen. “

Patricia McMahon Reis

Blue River Dream - Öl auf Kupfer, 18 x 23 „Während ich meinem Modell eine Pause gab, war ich von ihrem flüchtigen Gesichtsausdruck beeindruckt, als sie über ihre Schulter blickte und sanft lächelte, als würde sie über etwas Angenehmes nachdenken.“


Schau das Video: Günter Grass - Der Butt (August 2022).